• FORTBILDUNG ZUR SACHKUNDE<br>IM PFLANZENSCHUTZ

    FORTBILDUNG ZUR SACHKUNDE
    IM PFLANZENSCHUTZ

    VOR ORT

    direkt von Pflanzenbauprofis lernen!

  • ONLINE FORTBILDUNG unabhängig von Zeit und Ort!

    ONLINE FORTBILDUNG unabhängig von Zeit und Ort!

    Speziell für den GARTENBAU

    Exklusiv für Erzeugerring-Mitglieder:
    Nur 39,90 €* statt 49,90 €

  • ONLINE FORTBILDUNG unabhängig von Zeit und Ort!

    ONLINE FORTBILDUNG unabhängig von Zeit und Ort!

    Bereich LANDWIRTSCHAFT

    Exklusiv für Erzeugerring-Mitglieder:
    Nur 39,90 €* statt 49,90 €

  • IMMER AKTUELLE<br />VORTRÄGE

    IMMER AKTUELLE
    VORTRÄGE

    Rechtsgrundlagen

    Integrierter Pflanzenschutz

    Risokomanagement

Ihr Erzeugerring vor Ort

05. Dezember 2017

| ER-Niederbayern

Aktionstag bietet interessanten Einblick in Düngetechnik

In Zusammenarbeit zwischen dem ER Niederbayern und der Landmaschinenschule fand am 8. November in Schönbrunn ein Aktionstag „Aktuelle Technik und Innovationen bei der Mineraldüngertechnik“ statt.

In Zusammenarbeit zwischen dem ER Niederbayern und der Landmaschinenschule fand am 8. November in Schönbrunn ein Aktionstag „Aktuelle Technik und Innovationen bei der Mineraldüngertechnik“ statt.
Im Vortragsteil erläuterte dabei H. Dr. Maidl von der TU München den aktuellen Stand bei der sensorgesteuerten Düngerausbringung. Vom Institut für Landtechnik in Freising zeigten H. Dr. Demmel und H. Dr. Gandorfer einerseits die technischen Möglichkeiten auf, um Mineraldünger exakt auszubringen, andererseits die notwendigen Voraussetzungen, um die technischen Innovationen wirtschaftlich einsetzen zu können. H. Pritscher von der ER-Beratung rundete den Vortragsteil mit einem Erfahrungsbericht aus einem Praxisversuch mit verschiedenen Sensorsystemen ab.
Im Praxisteil zeigten die Mitarbeiter der Landmaschinenschule auf, worauf es beim praktischen Einsatz der Düngetechnik ankommt und wie man das Arbeitsergebnis mit wenig Aufwand kontrollieren kann. Zum Abschluss konnten sich die Teilnehmer noch die aktuelle Düngertechnik verschiedener Hersteller ansehen und mit Firmenvertretern die jeweiligen technischen Details diskutieren.
Als Fazit bleibt festzuhalten, dass es nicht nur auf die Technik ankommt, sondern dass diese auch richtig eingesetzt wird, wozu dieser Aktionstag seinen Beitrag geleistet hat.